Kurse

Kurse

Vortrag und Diskussion | Prof. Dr. Klaus Jork

Für die vier menschlichen Grundbedürfnisse ist Achtsamkeit eine unabdingbare Voraussetzung. Mit nicht bewertender Präsenz des Bewusstseins beobachten wir aufmerksam unseren Körper, die Gefühle, den Geist und unsere Geistesinhalte. Dadurch werden Selbstreflektion und Einsicht möglich. Wie können wir das schrittweise üben?

Anmeldeschluss ist der 14. Dezember.

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 15 Euro | Mitglieder 10 Euro | Ermäßigt 5 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Kurzretreat | Claudia Rauer und Heike Merkle

Yoga, Achtsamkeit und Meditation mit Claudia Rauer (AYUR-Yoga-Lehrerin) und Heike Merkle (MBSR-Lehrende) zum Jahresübergang. Mit sanften Yoga-Einheiten und thematisch passenden Meditationen aus der Achtsamkeitspraxis gestalten wir gemeinsam den Übergang ins neue Jahr. In diesen Stunden haben wir die Möglichkeit, Ereignisse aus dem scheidenden Jahr zu reflektieren und mit neuer Energie und Freude in das kommende Jahr zu starten. Yoga- und Meditationsvorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich.

Anmeldung nach dem 22. Dezember bitte direkt an claudiarauer@web.de.

Hinweis: Die Veranstaltung findet live online über Zoom statt. Am 31. Dezember kann ein Abschluss-Treffen im Tibethaus stattfinden.

Zeit | jeweils 10 bis 12.30 Uhr

Kosten | Regulär 120 Euro | Mitglieder 70 Euro | Ermäßigt 50 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der westlichen Anatomie. Durch genaue Ausrichtung und Anpassung der Übungen werden verspannte Muskeln gelöst und gekräftigt, so dass sich der Körper wieder richtig ausrichten kann und in sein ursprünglich harmonisches Bewegungskonzept zurückfindet. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen). Kursniveau: Mittelstufe. Es gibt zwei Durchgänge, für die man sich einzeln anmelden kann.

Erster Durchgang: Beginn am 10.1., letzter Termin am 28.3.2022 (insgesamt 12 Termine). Anmeldeschluss ist der 3. Januar.

Zweiter Durchgang: Beginn am 25.4., letzter Termin am 4.7.2022 (insgesamt 10 Termine). Kein Yoga am 6.6. (Pfingstmontag). Anmeldeschluss ist der 18. April.

Zeit | jeweils 19.30 bis 21 Uhr

Kosten für ersten Durchgang | Regulär 188 Euro | Mitglieder 115 Euro | Ermäßigt 75 Euro

Kosten für zweiten Durchgang | Regulär 156 Euro | Mitglieder 95 Euro | Ermäßigt 60 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

 

Kursleiterin:

Claudia Rauer, Ayur-Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (BDY), Fotoredakteurin.

Leitung | Claudia Rauer

Behutsame Einführung in einfache Yoga-Übungen und harmonische Übungsabläufe, die zu mehr Flexibilität und Gelassenheit führen. Wir legen den Fokus auf dynamische Abläufe, Atemübungen und Meditation. Der Kurs ist für Anfänger/innen mit und ohne Yoga-Erfahrung sowie für Senior/innen geeignet. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen). Es gibt zwei Durchgänge, für die man sich einzeln anmelden kann.

Erster Durchgang: Beginn am 11.1., letzter Termin am 29.3.2022 (insgesamt 12 Termine). Anmeldeschluss ist der 4. Januar.

Zweiter Durchgang: Beginn am 26.4., letzter Termin am 28.6.2022 (insgesamt 10 Termine). Anmeldeschluss ist der 19. April.

Zeit | jeweils 18 bis 19.30 Uhr

Kosten für ersten Durchgang | Regulär 188 Euro | Mitglieder 115 Euro | Ermäßigt 75 Euro

Kosten für zweiten Durchgang | Regulär 156 Euro | Mitglieder 95 Euro | Ermäßigt 60 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

 

Kursleiterin:

Claudia Rauer, Ayur-Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (BDY), Fotoredakteurin.

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der traditionellen indischen

Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der westlichen Anatomie. Durch

genaue Ausrichtung und Anpassung der Übungen werden verspannte Muskeln

gelöst und gekräftigt, so dass sich der Körper wieder richtig ausrichten

kann und in sein ursprünglich harmonisches Bewegungskonzept

zurückfindet. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige

Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen). Kursniveau: Geübte. Es

gibt zwei Durchgänge, für die man sich einzeln anmelden kann.

Erster Durchgang: Beginn am 11.1., letzter Termin am 29.3.2022 (insgesamt 12 Termine). Anmeldeschluss ist der 4. Januar.

Zweiter Durchgang: Beginn am 26.4., letzter Termin am 28.6.2022 (insgesamt 10 Termine). Anmeldeschluss ist der 19. April.

Zeit | jeweils 19.45 bis 21.15 Uhr

Kosten für ersten Durchgang | Regulär 188 Euro | Mitglieder 115 Euro | Ermäßigt 75 Euro

Kosten für zweiten Durchgang | Regulär 156 Euro | Mitglieder 95 Euro | Ermäßigt 60 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

 

Kursleiterin:

Claudia Rauer, Ayur-Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (BDY), Fotoredakteurin.

Leitung | Heike d‘Oleire

Dieser Kurs widmet sich vor allem dem Nacken, den Schultern und dem Rücken. Wir üben Bewegungsabfolgen, die die Mobilität der Wirbelsäule fördern, die Muskulatur im Rücken und im Bauch kräftigen und verspannte Faszien und Muskeln dehnen und lockern. Die Asanas werden ruhig und achtsam ausgeführt, so dass sie stressabbauend wirken und gegen Verspannungen und Schmerzen vorbeugen können. Müdigkeit verfliegt und macht Platz für neue positive Energie.

Folgende Termine sind vorgesehen: Beginn am 13.1., letzter Termin am 7.4.2022 (insgesamt 12 Termine). Kein Yoga am 3.3.2022.

Hinweis:  Weitere Termine nach den Osterferien sind geplant. Besuchen Sie bitte unsere Seite "Aktuelles Programm" für Terminankündigungen.

Anmeldeschluss ist der 6. Januar.

Zeit | jeweils 8 bis 9 Uhr

Kosten | Regulär 120 Euro | Mitglieder 70 Euro | Ermäßigt 50 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

 

Kursleiterin:

Heike d’Oleire, Betriebswirtin, Yoga-Lehrerin, Ernährungsberaterin.

Online-Workshop | Claudia Rauer

In diesem Workshop erfahren wir mehr über unsere Füße sowie Fußfehlstellungen und richten sie korrekt in Yoga-Asanas aus. Wir schauen uns die Füße genau an und analysieren, wo das individuelle Problem liegt. Wir lernen, wie wir Alltagsgegenstände als Trainingseffekt für unsere Füße nutzen können und verwöhnen sie mit einer Massage, die als kleines Wohlfühlprogramm hervorragend in den Alltag integriert werden kann.

Anmeldung und Info: Dieser Workshop findet online über ZOOM statt. Über einen Link wählen wir uns in den gemeinsamen Work-shop ein und haben in der kleinen Gruppe auch die Möglichkeit, über persönliche Fußprobleme zu sprechen. So können alle bequem von zu Hause teilnehmen.

Anmeldeschluss ist der 14. Januar.

Zeit | 15 bis 18 Uhr

Kosten | Regulär 45 Euro | Mitglieder 25 Euro | Ermäßigt 20 Euro

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der

traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der

westlichen Anatomie. Durch genaue Ausrichtung und Anpassung der Übungen

werden verspannte Muskeln gelöst und gekräftigt, so dass sich der Körper

wieder richtig ausrichten kann und in sein ursprünglich harmonisches

Bewegungskonzept zurückfindet. Der Kurs ist als Präventionskurs

zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen).

Kursniveau: Mittelstufe. Es gibt zwei Durchgänge, für die man sich

einzeln anmelden kann. Dies ist der zweite Durchgang.

Beginn am 25.4., letzter Termin am 4.7.2022 (insgesamt 10

Termine). Kein Yoga am 6.6. (Pfingstmontag). Anmeldeschluss ist der 18.

April.

Zeit | jeweils 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 156 Euro | Mitglieder 95 Euro | Ermäßigt 60 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

 

Kursleiterin:

Claudia Rauer, Ayur-Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (BDY), Fotoredakteurin.

Leitung | Claudia Rauer

Behutsame Einführung in einfache Yoga-Übungen und harmonische

Übungsabläufe, die zu mehr Flexibilität und Gelassenheit führen. Wir

legen den Fokus auf dynamische Abläufe, Atemübungen und Meditation. Der

Kurs ist für Anfänger/innen mit und ohne Yoga-Erfahrung sowie für

Senior/innen geeignet. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert

(anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen). Es gibt zwei

Durchgänge, für die man sich einzeln anmelden kann. Dies ist der zweite Durchgang.

Beginn am 26.4., letzter Termin am 28.6.2022 (insgesamt 10 Termine). Anmeldeschluss ist der 19. April.

Zeit | jeweils 18 bis 19.30 Uhr

Kosten | Regulär 156 Euro | Mitglieder 95 Euro | Ermäßigt 60 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

 

Kursleiterin:

Claudia Rauer, Ayur-Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (BDY), Fotoredakteurin.

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der traditionellen indischen

Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der westlichen Anatomie. Durch

genaue Ausrichtung und Anpassung der Übungen werden verspannte Muskeln

gelöst und gekräftigt, so dass sich der Körper wieder richtig ausrichten

kann und in sein ursprünglich harmonisches Bewegungskonzept

zurückfindet. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige

Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen). Kursniveau: Geübte. Es

gibt zwei Durchgänge, für die man sich einzeln anmelden kann. Dies ist der zweite Durchgang.

Beginn am 26.4., letzter Termin am 28.6.2022 (insgesamt 10 Termine). Anmeldeschluss ist der 19. April.

Zeit | jeweils 19.45 bis 21.15 Uhr

Kosten | Regulär 156 Euro | Mitglieder 95 Euro | Ermäßigt 60 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

 

Kursleiterin:

Claudia Rauer, Ayur-Yoga-Lehrerin und Yoga-Therapeutin (BDY), Fotoredakteurin.

Seite 1 von 1 1