Kurse

Kurse

Seminar | Dr. Namgyal Phunrab

Der erfahrene tibetische Arzt und Botaniker Dr. Namgyal Phunrab wird an diesem Wochenende eine Auswahl an Kräutern vorstellen, die sowohl in der westlichen als auch in der tibetischen Medizin zur Anwendung kommen. Er wird speziell zu unterschiedlichen Beschwerden und Krankheitsbildern Kräuterempfehlungen darlegen.

Dr. Namgyal Phunrab, Botaniker, tibetischer Arzt. Er leitet u.a. die „Chöyang Tibetan Help Foundation“

Zeit | Samstag 10 bis 13 Uhr + 15 bis 17.30 Uhr Sonntag 10 bis 13.30 Uhr

Kosten | Mitglieder 75 Euro | Nichtmitglieder 110 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Workshop | Gerda Müller

Medizinisches Qi Gong umfasst Übungen, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin angewendet werden, um körperliche und geistige Blockaden zu lösen. Sie erfassen den ganzen Menschen und stärken und harmonisieren die Lebensenergie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte rechtzeitig anmelden.

Gerda Müller hat bei der chinesischen Ärztin Li die Ausbildung zur Qi-Gong-Therapeutin absolviert und arbeitet schon seit vielen Jahren mit Gruppen und Einzelpersonen.

Zeit | Freitag 18 Uhr bis Sonntag 15 Uhr

Kosten | Mitglieder 85 Euro | Nichtmitglieder 110 Euro zzgl. Übernachtung (10-30 Euro pro Nacht) und vegetarische Verpflegung (25 Euro pro Tag)

Ort | BERGHOF | SPESSART

Seminar | Dr. Corina Aguilar-Raab

An diesem Yoga-Intensiv-Nachmittag soll die Yoga-Praxis im Vordergrund stehen, welche unser inneres Feuer entfacht und damit verbunden unsere Fähigkeit zur Begeisterung, dem freudvollen Bemühen, aber auch der Wärme und Anteilnahme. Es werden verschiedene Techniken der Asana- und Pranayama-Praxis zum Einsatz kommen, welche helfen, Blockaden aufzulösen, Körper, Atem und Geist zu reinigen und unsere Gesundheit positiv zu beeinflussen. Der Kurs ist vor allem für erfahrene Yoga-Übende, aber auch für Anfänger geeignet.

Dr. Corina Aguilar-Raab, Dipl.-Psychologin, Yoga-Lehrerin und Hospizbegleiterin. Dharma-Tutorin, Leitung des Bereichs Buddhismus.

Zeit | Sonntag 14.15 bis 16.45 Uhr

Kosten | Mitglieder 25 Euro | Nichtmitglieder 35 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Kursleitung | Tanja Wanda Dias

In schöner Atmosphäre mitten in der Natur werden wir wieder Yoga üben. Schwerpunkt ist das „In-Einklangbringen“ von Körperbewegungen, Atem und Geist, was zur Stärkung und Entspannung führt. Meditationen, verschiedene Themen des Yoga, Rezitieren, Singen von Mantras werden ergänzt. Der Kurs ist für Anfänger und auch erfahrenere Yoga-Übende gut geeignet. Bitte bis zum 15.8. anmelden, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Tanja Wanda Dias, Yoga-Lehrerin BDY/BDU (Viniyoga), Biologiestudium, Heilpraktikerin für therapeutisches Yoga, Pflanzenheilkunde, Erzieherin. Mit Schwerpunkt auf indischer und Himalaya-Kultur.

Zeit | Samstag 11 Uhr bis Sonntag 14 Uhr

Kosten | Mitglieder 65 Euro | Nichtmitglieder 90 Euro zzgl. Übernachtung und Verpflegung, s. Rahmenbedingungen.

Ort | BERGHOF | SPESSART

Vortrag | Dr. Namgyal Phunrab

Träume haben in der Traditionellen Tibetischen Medizin einen besonderen Stellenwert. Der erfahrene tibetische Arzt spricht über ihre Bedeutung, wie wir sie richtig analysieren können und welchen Einfluss sie auf das eigene Leben haben.

Dr. Namgyal Phunrab, Botaniker, tibetischer Arzt. Er leitet u.a. die „Chöyang Tibetan Help Foundation“

Zeit | Freitag 19 bis 21 Uhr

Kosten | Mitglieder 15 Euro | Nichtmitglieder 20 Euro Schüler/Studenten frei

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Workshop | Dr. Namgyal Phunrab

Das Potential einer effektiven und nachhaltigen Gesundheits- und Selbstfürsorge mittels Ernährung, Körperübungen und mentalen Übungen wecken und nutzen, wird an diesem Wochenende im Vordergrund stehen.
Bitte bis zum 25. Oktober anmelden!

Dr. Namgyal Phunrab, Botaniker, tibetischer Arzt. Er leitet u.a. die „Chöyang Tibetan Help Foundation“

Zeit | Samstag 10 bis 17.30 Uhr Sonntag 10 bis 13.30 Uhr

Kosten | Mitglieder 90 Euro | Nichtmitglieder 130 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Workshop | Marco Alexander Büscher

Entspannte Yoga-Übungen, herzöffnende Metta-Meditation und Mantra-Begleitung auf dem Harmonium helfen, das Herz zu öffnen, in der Mitte anzukommen und in tiefe und wohlige Entspannung zu gelangen. Das Seminar eignet sich für Erfahrene wie auch für entschlossene Unerfahrene.

Marco Alexander Büscher ist Yoga-Lehrer (BYY) und Betriebswirt(FH), studierte „Contemplative Psychology and Buddhism“ an der Naropa University in Boulder, Colorado.

Zeit | 11 bis 17 Uhr

Kosten | Mitglieder 45 Euro | Nichtmitglieder 60 Euro Schüler/Studenten 25 Euro

Seite 1 von 1 1