21.07.2009 [Sonder-Ausgabe]

Sonder-Ausgabe 21.07.2009


Sonder-Chömail anlässlich des Besuchs des Dalai Lama

Liebe Chömail LeserInnen! Dies ist eine Sonder-Chömail anlässlich des Besuches S.H. des Dalai Lama, der uns in neun Tagen beehren wird.Im Tibethaus stapeln sich schon die Kisten mit Infomaterial und vielen andere Dingen, das Telefon steht nicht still, die MitarbeiterInnen vor Ort und im Hintergrund routieren seit Wochen, wenn nicht gar seit Monaten.In dieser Chömail finden sich viele Aufrufe zur Mithilfe. Bitte haben Sie Verständnis dafür!Wir sind wirklich auf Ihre kurzfristige Unterstützung angewiesen, denn wir wissen fast nicht mehr, wo uns der Kopf steht. Jede Hand - und wenn es nur für zwei Stunden ist - zählt. Das ist dann auch eine gute Form von Abhängigem Entstehen!Meldet euch bitte unter den bei den einzelnen Aufrufen angegebenen Kontaktnummern oder unter: 069 71913595 bzw. info(at)tibethaus(dot)com

 

Tibethaus-Nachrichten:
1. Audienz beim Dalai Lama
2. Kostbarkeiten am Tibethaus
3. Stand Amitabha-Statue
4. Volunteers für die Dalai Lama Veranstaltung gesucht
5. HelferInnen für den Infostand Tibethaus und Dagyab e.V. gesucht
6. Tibethaus Postkarten müssen verpackt werden
7. Das neue Chökor Tibethaus Journal ist da
8. Noch Eintrittskarten zu vergeben
9. Termine
10. Zitat der Woche

1. Audienz beim Dalai Lama
    Anette Christl

Mit großer Freude haben die Tibethaus Mitglieder den erbetenen Termin für eine 15-minütige Audienz bei S. H. dem Dalai Lama erhalten.
Datum: Do., 30. Juli 2009. Ort: Commerzbank Arena, Mörfelder Landstr. 362, 60528 Frankfurt. Treffpunkt: 11.45 Uhr im Foyer der Commerzbank Arena (Eingang direkt am Platz vor der Arena). Die Gruppe geht geschlossen zum Audienzraum. Bitte haben Sie Verständnis, dass Freunde, Bekannte und sonstige nah- und fernstehende Personen nicht an der Audienz teilnehmen können.

2.  Kostbarkeiten am Tibethaus Stand während der Dalai Lama Veranstaltung
    
Martin Brüger

Bei der Dalai Lama-Veranstaltung in Frankfurt vom 30.07 - 02.08 wird das Tibethaus mit einem 3 x 12 m großen Info- und Verkaufsstand vertreten sein. Der Zugang zur "Asian Spirit Expo" (wir haben uns den Namen nicht ausgedacht...) ist frei und unabhängig vom Besuch der Veranstaltungen. Der Tibethaus Shop hat im Vorfeld mit viel Mühe wunderschöne neue Waren aus Nepal, Indien und Tibet besorgen können. Direkt aus der Region Dagyab in Tibet haben wir fast 40 neue Thangkas mit zum Teil seltenen Motiven bekommen. Mit dem Kauf der Dagyab-Thangkas, die aus der Kunsthandwerksschule in Magön stammen, tragen Sie auch zum Erhalt und der Weiterentwicklung  der traditionellen Kultur in Tibet selbst bei. Aus Nepal konnten wir wunderschöne Statuen verschiedenster Gottheiten in unterschiedlichen Größen bekommen, sowie Ritualgegenstände, Brokate, feinste Räucherstäbchen und endlich wieder die schon lange vermissten Gebetsfahnen und Katags in verschiedenen Farben und Größen. Und natürlich vieles mehr...

Für den Tibethausstand bestellen wir ebenfalls ein ausgesuchtes Buchsortiment zu den verschiedensten Dharmathemen mit dem Schwerpunkt auf Schriften des Dalai Lama. Wir freuen uns, unseren Mitgliedern und Freunden eine noch nie da gewesene Auswahl an bekannten und unbekannten asiatischen Kostbarkeiten bieten zu können und freuen uns auf Ihren Besuch am Tibethausstand. Am besten gleich am Anfang mal vorbeischauen, dann steht die ganze Auswahl noch zur Verfügung.

3. Amitabha-Statue

Amitabha Statue

Dieser 47 cm hohe Amitabha, den wir für den Stand und für zukünftige Infostände auf Wunsch von
Rinpoche gekauft haben, wird Sie am Tibethaus Stand begrüßen. Wenn wir Glück haben, können wir ihn sogar am Freitag, den 31. Juli während der Amitabha-Segenseinweihung durch den Dalai Lama auf die Bühne bringen, damit er besonders gesegnet wird.

4. Volunteers für die Dalai Lama Veranstaltung gesucht

Liebe Tibethaus Freunde und Freundinnen!
Der Dalai Lama beehrt die Stadt Frankfurt mit seinem viertägigen Besuch. An den Vorbereitungen hat ein Organisationsteam seit 2 ½ Jahren mit vielen Ehrenamtlichen gearbeitet. Jetzt ist es bald soweit!
Helfen Sie mit und verstärken Sie durch "Ihre" ehrenamtliche Mitarbeit vom 29. Juli bis 2. August unser Volunteer-Team. Ehrenamtliche Mitarbeit bedeutet: Teamgeist erleben, gemeinsames Engagement mit Ihrem Team für das Event und den entscheidenden Beitrag zum Gelingen der Veranstaltung leisten!
 Haben Sie Interesse? Melden Sie sich an und senden eine e-Mail an: volunteer(at)dalai-lama-frankfurt(dot)de
(Bitte unbedingt vollständigen Namen, Telefon und Adresse angeben!)

Machen Sie dadurch die Veranstaltung für unsere Gäste und für sich selbst und Ihr Volunteer-Team zu einem unvergesslichen Erlebnis! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Herzliche Grüße von allen Freunden und Unterstützern des Dalai Lama Events

Wichtig:  Bitte helfen Sie uns und informieren Sie Ihre Freunde und Bekannten und tragen Sie damit zu einer erfolgreichen Veranstaltung bei. Alle Gewinne kommen gemeinnützigen Organisationen zu Gute, die Seine Heiligkeit der Dalai Lama persönlich auswählt. Vielen Dank!

5. HelferInnen für den Infostand Tibethaus und Dagyab e.V. gesucht
Wir suchen für die Zeit der Veranstaltung mit Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama noch Helfer für unsere Infostände. Möglicherweise plant jemand, nicht in alle Vorträge und Unterweisungen zu gehen und könnte uns unterstützen?
Am Tibethaus-Stand fehlen noch Helfer während der Mittagspause am Donnerstag und während der Vortragszeiten am Samstag, am Dagyab-Stand während der gesamten vier Tage, vor allem während der Unterweisungszeiten. Bitte melden bei Birgit Justl (justl(at)tibethaus(dot)com oder 06151/3530866)!

6. Tibethaus Postkarten

Für den Shop haben wir sechs verschiedene wunderschöne Postkarten drucken lassen, die für die Dalai Lama Veranstaltung im Tibethaus Zelt als Geschenkset mit Banderole zum Verkauf angeboten werden sollen. Für die Zusammenstellung der Sets, die ja vorab per Hand gemacht werden muss, suchen wir noch fleißige HelferInnen, die diese Arbeit im Tibethaus durchführen. Dafür gibt es als Dankeschön zwei Postkartensets gratis.
Bitte meldet euch im Büro des Tibethauses,Tel 069 71913595 oder info(at)tibethaus(dot)com

7. Das neue Chökor Tibethaus Journal ist da

Die Ausgabe 47 ist aufgrund der Veranstaltung mit S.H. besonders umfangreich und kann seit Anfang der Woche im Tibethaus erworben und bewundert werden!

8. Noch Eintrittskarten zu vergeben 

Zwei Kinderkarten sind kostenlos abzugeben. Bitte melden Sie sich im Tibethausbüro unter Telf. 069 71913595 oder info(at)tibethaus(dot)com

Es gibt wegen Krankheit von zwei Mitgliedern zwei Eintrittskarten für die komplette Veranstaltung von Donnerstag bis Sonntag zu verkaufen. Statt des regulären Preises von 330 Euro für nur 230 Euro. Interessenten bitte schnell melden bei Martin Brüger Tel. 0178-3037630

9. Termine

  • 24.07.09 | "Der Blick in das eigene Gesicht" - Fotografien zeitgenössischer  Künstler in Tibet | Vernissage, Fotoausstellung | 19:30 - 21:30  |
  • 31.07.09 | "Der fliegende Berg" | Lesung | Christoph Ransmayr | 19:30 - 21:30
  • 08.08.09 - 14.08.09 | Shunyata - Der Spiegel der Wirklichkeit Retreatleitung | Robert Jandaka |
  • 29.08.09 | Einführung in die Meditation Tagesseminar| Birgit Justl und Martin  Brüger |
  • 31.08.09 | Stressbewältigung durch Achtsamkeit | 8- Wochen-Programm |  Angelika Wild-Regel | 19:00 - 21:30 |

10. Zitat der Woche

"Und als ich dann ins Exil floh, nannte man mich einen Konterrevolutionär und Parasiten. Das alles entspricht nicht meinen eigenen Vorstellungen. Für mich bezeichnet `Dalai Lama`das Amt, das ich innehabe."

aus: "Das Buch der Freiheit" von S.H. dem Dalai Lama