Chömail 23.11.2020

CHÖMAIL

Ausgabe 23.11.20

Tibetische Kinder aus der Sherab Ling Sonntagsschule © Tibethaus
Tibetische Kinder aus der Sherab Ling Sonntagsschule © Tibethaus

Liebe Tibethaus-Freundinnen und -Freunde! 

Wir möchten Euch wieder mit diesem Newsletter aktuelle Nachrichten und einige der kommenden Programmpunkte des Tibethaus vorstellen. Auch freuen wir uns sehr, das neue Programm für das 1. Halbjahr 2021 bekanntzugeben, das für Euch ab sofort auf unserer Homepage unter folgendem Link zum Download zur Verfügung steht. Programmheft Januar bis Juli 2021 im PDF Format.

Mittwochabend findet wieder die heißbegehrte Mittwochsmeditation statt, eine der wenigen Veranstaltungen, die aktuell (unter Corona-Auflagen) vor Ort stattfinden kann. Es sind nur noch wenige Plätze frei. Bis Dienstag 10 Uhr kann man sich spätestens anmelden. 

Am Freitag, 27. bis Sonntag 29. November 2020 könnt Ihr unter der Leitung der Dharma-Tutoren Karl Rumpf und Andreas Ansmann am gemeinsamen Logyönma-Retreat teilnehmen, das LIVE ONLINE stattfindet und zu dem Ihr spontan dazukommen könnt. Siehe: https://www.tibethaus.com/programm/aktuelles-programm/detailansicht/calendar/2020/11/27/event/tx_cal_phpicalendar/live-online-logyoenma-retreat.html

Unser Shop hat weiterhin für euch geöffnet - schaut gerne mittwochs zwischen 14 und 19 Uhr vorbei: www.tibethaus.com/shop.html

Euer Tibethaus-Team 

P.S. Das aktuelle Corona-Konzept des Tibethauses findet sich auf unserer Homepage unter: www.tibethaus.com/programm/hygienekonzept-im-tibethaus.html

© Tibethaus
© Tibethaus

Nachrichten

1. S. H. Dalai Lama: Live Webcast: Buddhismus, Wissenschaft und Mitgefühl

Programm

1. LIVE ONLINE – MBSR Informationsabend

2. LIVE ONLINE – Informationsabend – Kognitiv-basiertes Mitgefühlstraining CBCT®

3. LIVE ONLINE – Informationsabend – Social, Emotional, and Ethical Learning (SEE Learning™)

4. LIVE ONLINE – Kora Yoga für die Knie

Vormerken

Vorschau

Zitat der Woche

Nachrichten

© OHHDL
© OHHDL

1. Dalai Lama: Live Webcast: Buddhismus, Wissenschaft und Mitgefühl

Mittwoch, 25. November 2020 | Beginn ca. 04.30 - 05.30 Uhr (MEZ)

Seine Heiligkeit der Dalai Lama wird einen Vortrag über Buddhismus, Wissenschaft und Mitgefühl halten, der vom Einstein Forum mit Sitz in Potsdam, Deutschland, organisiert wird. Anschließend wird er Fragen von den Teilnehmenden beantworten.

Die Übersetzerin Geshema Kelsang Wangmo ist vom Büro des Dalai Lama gebeten worden, die Unterweisungen simultan ins Deutsche zu übersetzen. Wir würden uns wie immer freuen, wenn Ihr die Arbeit von Kelsang Wangmo mit einer Spende unterstützen könntet. 

Unter diesem Link finden Sie weiterführende Informationen und weitere Termine.

Programm

© Stefanie Kösling
© Stefanie Kösling

1. LIVE ONLINE – MBSR Informationsabend

Donnerstag, 26. November 2020

Leitung | Christian Stocker

Dieser Informationsabend für den ersten Durchgang der 8-Wochenkurse 2021 (Kursbeginn am 25.1. und 26.1.2021) dient dazu, die von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelte und wissenschaftlich erforschte MBSR-Methode (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) kennenzulernen. 

Um Anmeldung bis zum 24. November wird gebeten.

Zusatzinfo | Die Veranstaltung findet live online per Zoom statt. 

Zeit | 19 bis 20.30 Uhr

Auf Spendenbasis

© Tibethaus
© Tibethaus

2. LIVE ONLINE – Informationsabend – Kognitiv-basiertes Mitgefühlstraining CBCT®

Samstag, 28. November 2020

Leitung | Dr. Corina Aguilar-Raab

Das säkular ausgerichtete, von der Emory University unter der Leitung von Prof. Negi entworfene CBCT®-Programm unterstützt die Entwicklung von universellen menschlichen Grundwerten, frei von religiösen oder spirituellen Ausrichtungen. Das Training ist insbesondere für Erwachsene konzipiert und beinhaltet kontemplative Techniken zur Entwicklung von Mitgefühl. Die Referentin ist die bisher erste deutsche Absolventin und erste Senior-Lehrerin des CBCT®-Programms. Der Abend ist offen für alle Interessierten und ermöglicht es, sich einen Überblick über Inhalt und Rahmen zu verschaffen oder offene Fragen zu klären.

Weitere Informationen zum CBCT®-Programm finden Sie unter: compassion.emory.edu/cbct-compassion-training/index.html 

Um Anmeldung bis zum 26. November wird gebeten.

Zusatzinfo | Die Veranstaltung findet live online über Zoom statt. 

Zeit | 18 bis 19 Uhr

Auf Spendenbasis

Prof. Negi © Tibethaus
Prof. Negi © Tibethaus

3. LIVE ONLINE – Informationsabend – Social, Emotional, and Ethical Learning (SEE Learning™)

Samstag, 28. November 2020

Leitung | Dr. Corina Aguilar-Raab

Die Referentin, die das Social, Emotional and Ethical Learning Programm im deutschsprachigem Raum (zusammen mit Silvia Wiesmann aus der Schweiz) koordiniert und leitet, wird in das von der Emory University entwickelte und erprobte Konzept einführen und die Struktur des kompakten Einführungsworkshops, der am 5. März 2021 beginnen wird, vorstellen. Das SEE Learning™ Programm basiert auf einer Vielfalt von didaktischen Methoden zur Förderung von Aufmerksamkeit, Selbstwahrnehmung, Mitgefühl und Engagement auf persönlicher, sozialer und systemischer Ebene. Der Abend ist insbesondere für Pädagoginnen und Pädagogen oder Tätige im Bildungsbereich gedacht und verschafft einen groben Überblick über die Inhalte und Rahmenbedingungen des Programms. 

Weitere Informationen zu See Learning™ finden Sie unter: seelearning.emory.edu 

Um Anmeldung bis zum 26. November wird gebeten.

Zusatzinfo | Die Veranstaltung findet live online über Zoom statt. 

Zeit | 19.15 bis 20.15 Uhr

Auf Spendenbasis

© Privat
© Privat

4. LIVE ONLINE – Kora Yoga für die Knie

Samstag, 28. November 2020

Workshop | Minka Hauschild

Wir bewegen uns nicht mehr so, wie es unser Skelett und die Muskulatur könnte und sollte. Sitzen, gehen, stehen und liegen sind die häufigsten Bewegungsmuster. Die Bewegungswinkel in den Gelenken verkümmern, die Muskulatur verspannt sich und das Fasziengewebe verfilzt und verhärtet sich. Die Folge sind oftmals starke Schmerzen. Um dem entgegenzuwirken, sollten wir regelmäßig unseren Körper im vollen Bewegungsradius der Gelenke bewegen, Fehlhaltungen ausgleichen und Muskeln und Faszien lockern. Yoga und die moderne Bewegungstherapie bieten viele hilfreiche Übungen, um diese Probleme anzugehen.

Um Anmeldung bis zum 25. November wird gebeten.

Zusatzinfo | Die Veranstaltung findet live online über Zoom statt. 

Zeit | 14.30 bis 18 Uhr

Mitglieder 35 Euro | Nichtmitglieder 50 Euro

© Stefanie Kösling
© Stefanie Kösling

Vormerken

LIVE ONLINE – Tibetisch-buddhistische Unterweisungen zu Sterben und Tod 

Freitag, 04. bis Sonntag, 06. Dezember 2020 

Unterweisung | S. E. Dagyab Rinpoche 

Wir alle werden sterben. Niemand weiß jedoch wann, wie und wo. Was bedeutet der Tod? Wie geschieht das Sterben? Und was passiert danach? Wie können wir Menschen in ihrer letzten Lebensphase unterstützen? Unser spiritueller Leiter Dagyab Rinpoche wird uns Umgangsformen der tibetisch-buddhistischen Tradition näherbringen, die uns in der Auseinandersetzung mit dem Tod hilfreich sein können. 

Um Anmeldung bis zum 30. November wird gebeten. 

Zusatzinfo | Die Veranstaltung findet live online über Zoom statt. 

Zeit | Freitag 19.30 bis 21 Uhr | Samstag 12 bis 18.30 Uhr Sonntag 9.30 bis 14 Uhr 

Mitglieder 75 Euro | Nichtmitglieder 110 Euro

© Tibethaus
© Tibethaus

Vorschau

Mi. 2.12. Mittwochsmeditation | Birgit Justl, Martin Brüger und Pierre Gorsegner

© Tibethaus
© Tibethaus

Zitat der Woche    

"Das Selbstvertrauen beginnt mit dem Erkennen der eigenen Fehler. Betrachte sie mit Mitgefühl, ohne dabei Gewissensbisse oder Scham zu empfinden."

Tibetische Weisheit

© Tibethaus
© Tibethaus

Um unsere vielfältigen Aktivitäten durchzuführen, sind wir auf Eure finanzielle Unterstützung durch Spenden angewiesen.

Kontoinhaber: Tibethaus Deutschland e.V. 
Bank: Frankfurter Volksbank 
IBAN: DE81 5019 0000 6100 0142 95

Herzlichen Dank!

Es sind bereits viele Spenden von Euch eingegangen. Diese Unterstützung hilft dem Tibethaus sehr und wir danken allen Spenderinnen und Spendern von Herzen.