Chömail 31.08.2020

CHÖMAIL

Ausgabe 31.08.20

junge Frankfurter Tibeterin © Tibethaus
junge Frankfurter Tibeterin © Tibethaus

Liebe Tibethaus Freundinnen und Freunde! 

Unser Haus beginnt sich wieder mit Leben zu füllen. Das Interesse an unseren Veranstaltungen wächst von Tag zu Tag, was uns sehr freut. Unten findet Ihr die neuesten Informationen und aktuellen Veranstaltungen. Unser Tibethaus Shop hat jeden Mittwoch von 15 bis 19 Uhr geöffnet.

Wir wünschen Euch alles Gute, bleibt gesund!

Euer Tibethaus Team  

P.S.. Das aktuelle Corona-Konzept des Tibethauses findet sich auf unserer Homepage unter: https://www.tibethaus.com/programm/hygienekonzept-im-tibethaus.html

© Tibethaus
© Tibethaus

Nachrichten

1.  Online-Tag der offenen Türe im Tibethaus

2. Videodrehs für den Tag der Religionen der Stadt Frankfurt

3.  Live Unterweisung des Dalai Lama aus Dharamsala

Programm          

1. Offene Mittwochsmeditation  

2. AUCH LIVE ONLINE – Grundgedanken des Buddhismus

3.  AUCH LIVE ONLINE – Informationsabend MBSR

Vormerken

Vorschau

Zitat

Nachrichten

© Tibethaus
© Tibethaus

1. Online-Tag der offenen Türe im Tibethaus

In diesem Jahr ist vieles anders als gewohnt. Dennoch wollen wir uns von der aktuellen Corona-Situation nicht entmutigen lassen und mit einem guten Maß an Kreativität und Flexibilität wieder den traditionellen "Tag der offenen Türe" für jeden ohne beschränkte Teilnehmerzahlen ermöglichen. Die physische "Türe" des Tibethaus bleibt zwar geschlossen, dafür öffnen wir unsere virtuellen "Türen". Ihr findet auf der Startseite unserer Homepage (www.tibethaus.com) in einem informativen und inspirierenden Video einen Einblick in die vielfältigen Angebote des Tibethaus. Die Beiträge können auch einzeln „angeklickt“ werden.

© Rat der Religionen
© Rat der Religionen

2.  Videodrehs für den Tag der Religionen der Stadt Frankfurt

In diesem Jahr findet der Tag der Religionen online statt. Zum Thema “Religion und Natur” wurden Videos in den verschiedenen Religionsgemeinschaften, die im Rat der Religionen mitwirken. Dazu gehört das Tibethaus Deutschland, die Sakya Foundation und die Fo Guang Shan Gemeinschaft. Die Videos wurden von Rat der Religionen der Stadt Frankfurt in Kooperation mit dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten hergestellt.

 Am Sonntag, dem 6. September 2020 um 14.00 Uhr werden die Videoclips auf https://www.youtube.com/channel/UCAN3HHyAKhusXc5AU2r5mjA/ veröffentlicht.

© Stefanie Kösling
© Stefanie Kösling

3. Live Unterweisung des Dalai Lama aus Dharamsala

Freitag, 4. Sept. bis Sonntag, 6. Sept. 2020, frühmorgens ca. 05.30 - 07.00 Uhr (MEZ)

Es findet wieder eine Live-Übertragung der Unterweisung von Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama über Gyalsey Thokme Sangpos "37 Übungen eines Bodhisattvas" und Je Tsongkhapas "Die Drei Hauptaspekte des Pfades" statt auf Wunsch von Buddhisten aus Südostasien. Während den letzten 30 Minuten wird Seine Heiligkeit Fragen von den Teilnehmenden beantworten. 

Geshema Kelsang Wangmo wird wieder ins Deutsche übersetzen. Ihre Live Übersetzung und die beiden Unterweisungstexte finden sich auf: http://de.dalailama.com/live

Wir würden uns wie immer freuen, wenn Ihr die Arbeit, die Kelsang Wangmo seit Jahren unentgeltlich leistet, mit einer Spende auf das Tibethaus Konto, Stichwort „Förderung der Übersetzungsarbeit von Kelsang Wangmo“ unterstützen könntet. 

Aktuell wird die Aufzeichnung nicht über den Youtube Kanal des Tibethauses gesendet, da Dharamsala nicht über genügend Streaming Kapazitäten verfügt. Wenn sich etwas zum Positiven ändert, informieren wir Euch.

Programm

© Tibethaus
© Tibethaus

1. Offene Mittwochsmeditation

Mittwoch, 2. September 2020  

Kursleitung | Birgit Justl, Martin Brüger  

In diesem offenen Kurs, an dem jeder teilnehmen kann, werden grundlegende buddhistische Meditationen, die zur Beruhigung des Geistes und zur Entwicklung von Mitgefühl und Erkenntnis führen, vorgestellt und gemeinsam praktiziert. Bitte kommen Sie bei Ihrem ersten Besuch zehn Minuten früher.   

Zusatzinfo | Wegen der Teilnahmebeschränkungen bitte bis Dienstagmittag 12 Uhr im Tibethaus Büro anmelden: info(at)tibethaus(dot)com.   

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr   

Kosten | Mitglieder frei | Nichtmitglieder 3 Euro

© Tibethaus
© Tibethaus

2.  AUCH LIVE ONLINE – Grundgedanken des Buddhismus

Donnerstag, 3. September 2020

Vortrag | Dr. Karsten Schmidt

Ist der Buddhismus eine Philosophie? Eine Religion? Oder einfach nur eine Anleitung, mit dem Leben hier und jetzt besser umgehen zu können? Der Frankfurter Religionswissenschaftler Dr. Karsten Schmidt ist ein erfahrener Referent – insbesondere zu Themen der buddhistischen Philosophie und Geschichte. Er wird an diesem Abend einen Überblick über die Grundideen des Buddhismus geben und im Anschluss daran die Möglichkeit für Fragen und Diskussionen.

Zusatzinfo | Die Veranstaltung findet dual statt – d.h. live online per Zoom sowie mit beschränkter Teilnehmerzahl vor Ort. Bitte bis Donnerstagvormittag 10 Uhr verbindlich anmelden, ob Ihr vor Ort oder online teilnehmen wollt.

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Mitglieder 10 Euro | Nichtmitglieder 15 Euro | Schüler/Studenten frei

© Tibethaus
© Tibethaus

3. AUCH LIVE ONLINE – Informationsabend MBSR

Donnerstag, 10. September 2020

Leitung | Christian Stocker

Dieser Informationsabend für den vierten Durchgang der 8-Wochenkurse 2020 (Kursbeginn am 19.10. und 20.10.2020) dient dazu, die von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelte und wissenschaftlich erforschte MBSR-Methode (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) kennenzulernen. Um Anmeldung bis zum 8. September wird gebeten.

Die Veranstaltung findet dual statt – d.h. live online per Zoom sowie mit beschränkter Teilnehmerzahl vor Ort. 

Zeit | 19 bis 20.30 Uhr

Auf Spendenbasis

© Tibethaus
© Tibethaus

Vormerken

WIR GEHEN NEUE WEGE: Die neuen Studien- und Praxisprogramme

Mit den neuen Studien- und Praxisprogrammen MUT ZUR STILLE und ANLEITUNG AUF DEM WEG ZUR ERLEUCHTUNG, die im September dual (das heißt vor Ort im kleinen Kreis und als online) beginnen, gehen wir neue Wege. Basierend auf den klassischen buddhistischen Quellen werden sie durch einen lebendigen Austausch mit den modernen Wissenschaften ergänzt und sind explizit auf einen praktischen, positiven und gemeinschaftsorientierten Umgang mit unserer Lebenswirklichkeit im Westen ausgerichtet. Die Inhalte wurden in enger Zusammenarbeit von unseren tibetisch-buddhistischen Lehrern, langjährigen Tutoren, Tibetologen, Psychologen und Neurowissenschaftlern komplett neu aufbereitet. 

Jetzt haben wir, um das neue Konzept und die Programme, von denen wir zutiefst überzeugt sind, zu einem Erfolg zu machen und so vielen Interessierten wie möglich die Gelegenheit zur Teilnahme zu geben, kurzfristig eine Anpassung der Kursgebühr beschlossen: Die Grundgebühr wird auf ca. 70% reduziert. Die verbleibenden 30% könnt Ihr, wenn Ihr zufrieden wart, am Ende des Programms spenden. Wir freuen uns riesig, wenn ihr die Chance nutzt und teilnehmt, zum Wohle von Euch und zum Wohle von uns allen! 

Achtung: Für MUT ZUR STILLE gibt es aktuell nur noch die Möglichkeit, online teilzunehmen!

Weitere Infos erhaltet Ihr hier: https://www.tibethaus.com/programm/studium-buddhismus.html und bei Daniela im Tibethaus Büro unter info(at)tibethaus(dot)com

© Tibethaus
© Tibethaus

Vorschau

Fr. 11.9. Kräuterrezepturen der tibetischen Heilkunde | Christine Koch

Do. 17.9. MBSR – Vertiefung der Übungspraxis | Christian Stocker 

Fr. 18.9. Informationsabend Gewaltfreie Kommunikation (GFK) | Heinz Lovetinsky

© Tibethaus
© Tibethaus

Zitat

"Verbinde das alte indische Wissen mit moderner Erziehung!“  

S. H. der XIV. Dalai Lama

© Tibethaus
© Tibethaus

Um unsere vielfältigen Aktivitäten durchzuführen, sind wir auf Eure finanzielle Unterstützung durch Spenden angewiesen.

Kontoinhaber: Tibethaus Deutschland e.V. 
Bank: Frankfurter Volksbank 
IBAN: DE81 5019 0000 6100 0142 95

Herzlichen Dank!

Es sind bereits viele Spenden von Euch eingegangen. Diese Unterstützung hilft dem Tibethaus sehr und wir danken allen Spenderinnen und Spendern von Herzen.