Detailansicht

Glück, Harmonie & menschliche Werte: Erklärungen aus dem zweibändigen Lamrim-Buch

Freitag 14. bis Sonntag 16.September 2018

Unterweisungen | S. E. Dagyab Rinpoche


Alle Menschen sind auf der Suche nach Glück und Harmonie – unabhängig von Religion, Herkunft oder ethnischer Zugehörigkeit. Grundlegende menschliche Werte – auf deren Basis Gemeinsamkeiten hervorgehoben und gleichzeitig Diversität wertgeschätzt werden – sind in einer globalisierten Welt besonders bedeutsam. An diesem Wochenende wird uns  Rinpoche einen Einblick in den 1. Band des großen zweibändigen Lamrim-Kommentars, welchen er auf Basis vieler Unterweisungen von S. H. dem XIV. Dalai Lama verfasst hat, gewähren. Wir werden wichtige Punkte lebendig diskutieren und auch darüber meditieren. Um Anmeldung bis zum 7. September wird gebeten.

S. E. Loden Sherab Dagyab Kyabgön Rinpoche ist der spirituelle Leiter des Tibethaus Deutschland. Er zählt zu den ranghöchsten Tulkus Tibets. Studium in Drepung (Tibet), Geshe Lharampa-Abschluss, Direktor des Tibethauses in Delhi, 1966 bis 2004 Tibetologe (Universität Bonn).

Zusatzinfo | Bitte umgehend anmelden!

Zeit | Freitag 19.30 bis 21 Uhr | Samstag 10 bis 13 Uhr + 15 bis 18 Uhr | Sonntag 9.30 bis 13 Uhr

Kosten | Mitglieder 90 Euro | Nichtmitglieder 160 Euro | Ermäßigungen für Schüler/Studenten

Organisator | TIBETHAUS DEUTSCHLAND e.V.

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
Glück, Harmonie & menschliche Werte: Erklärungen aus dem zweibändigen Lamrim-Buch
Fr. 14. bis So. 16.9.2018
Freitag 19.30 bis 21 Uhr | Samstag 10 bis 13 Uhr + 15 bis 18 Uhr | Sonntag 9.30 bis 13 Uhr

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke