Detailansicht

Lukhang-Tempel in Lhasa VERLEGT AUF 21.11.!

Donnerstag, 26. Septeber 2019

Lichtbildvortrag | Jakob Winkler


 

Achtung: der Vortrag wird verschoben

auf Donnerstag, den 21. November. Wir bitten das zu entschuldigen!

 

Der Tibetologe und buddhistische Lehrer Jakob Winkler forscht seit Jahren zu den außergewöhnlichen Wandmalereien des Lukhang-Tempels, der malerisch hinter dem Potala inmitten eines kleinen Sees liegt. Sie zeigen u. a. Kalachakra, die Herrscher von Shambhala, Episoden der tibetischen „Oper“, die 84 Mahasiddhas sowie einzigartige Darstellungen der essentiellen buddhistischen Dzogchen-Lehre mit ihren verschiedenen yogischen Methoden zur Verwirklichung des Regenbogenkörpers. Der Referent ist Co-Autor des außergewöhnlichen Bildbands „Murals of Tibet“, in dem sich die phantastischen LukhangFotos von Thomas Laird finden.

Zeit |  19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Mitglieder 10 Euro | Nichtmitglieder 15 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
Lukhang-Tempel in Lhasa VERLEGT AUF 21.11.!
26.09.2019
19.30 bis 21 Uhr

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke