Detailansicht

Das Leben von Je Tsongkhapa

Donnerstag, 19. Dezember 2019

Vernissage und Lichterfest


Je Tsongkhapa (1357-1419) war einer der bedeutendsten tibetischen Gelehrten, Praktizierenden und Reformatoren. Sein Todestag jährt sich am 21. Dezember zum 600. Male. Das Tibethaus zeigt aus diesem Anlass 13 großformatige Fotoleinwände, die wir dem Fotografen Piero Sirianni verdanken, von wunderschönen, extrem feingemalten Thangkas, die seine Aktivitäten beschreiben. Des Weiteren gibt es Detailfotos und ausführliche Beschreibungen, die es dem Betrachter ermöglichen, tief in Tsongkhapas beeindruckendes Leben „einzutauchen“. Die Thangkas selber sind bei einem tragischen Brand in Italien 2008 zerstört worden. An diesem Abend feiern wir auch das in ganz Tibet begangene Ganden Namchoe Fest, das Tsongkhapa Lichterfest, mit vielen Kerzen, tibetischem Tee und Gebäck. 

Zeit | Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
Das Leben von Je Tsongkhapa
19.12.2019
Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke